Ol Malo Safari-Lodge
andere Safari-Lodges und Camps : Sosian, Sabuk, Rhino Camp, Lewa Safari Camp, Il Ngwesi, Ol Pejeta, Kitich, Lewa House, Laikipia Wilderness Camp, Solio Lodge, Sararacamp, Ekorians Mugie, Ol Lentille Kifaruhouse

Die Ol Malo Lodge liegt am nördlichen Rand des Laikipia Plateaus  mit Ausblicken in den Northern Frontier Distrikt. Bedeckt von vielen Kilometern dichter Dornbuschsavanne  bietet es dem Grossen Kudu einen idealen Lebensraum.  Ein altes Land, was von Wildtieren bewohnt  wird und von urtümlichen Stämmen, die hier lange Zeit ungestört ihren Lebensunterhalt im Rhythmus der Natur bestritten haben.  Die  Ol Malo Lodge ist ein markantes Gebäude in hervorragender Lage. Aus Natur- Materialien wurde eine warme und freundliche Lodge  mit Traumausblick geschaffen.  Es gibt Wohn- und Speiseräume mit  schattigen Terrassen zum Schutz vor der Sonne und offene Kamine für die kühleren Abende. Die Aktivität am Wasserloch kann von einem Aussichtsplat  beobachtet werden.  Jedes der 6 Doppelzimmer verfügt über eine eigene Veranda und absolute Privatsphäre. Große Panoramafenster umrahmen eine wilde, ständig wechselnde Landschaft,  das Wild grast in der Ebene, stattliche Adler gleiten auf der Thermik über den Ebenen. Ein Infinity-Pool ergänzt die Schönheit  dieses Ortes. Erbaut im Besitz von Colin und Rocky Francombe, mit Hilfe der Samburu hat Ol Malo sich einen guten Ruf in der Welt des Öko-Tourismus etabliert. Für nur eine Handvoll Gäste bietet Ol Malo die perfekte Mischung aus Komfort, Luxus und Leben im Einklang mit der Natur.
Auf Ol Malo leben Sie einem anderen Rhythmus.   Wachen Sie auf, um den ehrfurchtgebietenden Sonnenaufgang sehen,  sehen Siein der Ferne die schneebedeckten Gipfel des Mount Kenia. Feiern Sie den neuen Tag mit einer morgendlichen Pirschfahrt in den Busch um die Tiere zu sehen.  Fühlen Sie, wie die Kälte der Nacht mit dem Anstieg der äquatorialen Sonne verbrennt, während Sie ein Busch-Frühstück  genießen. Besuchen Sie die bunten Samburu-Nomaden des Nordens und versinken mit der Abend- Sonne im Wasser des Pools. In der Nacht lauschen Sie der Ruhe und den magischen Klängen des wilden Afrika, während Sie unter dem Sternenzelt zu Abend essen.   Auf Ol Malo leben Sie in einem wilden und schönen Land.

Preise der Safari in der Ol Malo  Lodge pro Tag mit den Parkgebühren von 720.- bis 830.- € pro Person im Doppelzimmer, alles inklusive außer Premiumgetränke.  Kinder bis 15 Jahre  bekommen  30% Nachlass.

Buchung bei Ihrem Spezialisten für Tierbeobachtungen und Safaris in Kenia, der Zoologin Sylvia Rütten:
lion-king-safaris@email.de .  Oder jederzeit  für Fragen zur Safari  Tel. 06726- 8071771 . 

 

Copyright African Queen Safaris by Sylvia Rütten
 

folgen Sie uns auf Facebook
folgen Sie uns auf Instagram