Kigelia Ruaha
andere Safaricamps Ruaha: Mwagusi Safaricamp, Jongomero, Ruaha River Lodge,
Jabali Ridge & Kwihala, Mdonya Old River Camp
andere Safaricamps im Katavi Nationalpark: Chada Katavi, Katuma Bush Lodge, Katavi Wildlife Camp,

Das klassische Safari-Zeltcamp am Fluss, mitten im Busch, da man ist ganz nah dran. Nur 6 Luxuszelte, mit rustikalen Outdoorduschen und Waschbecken mit Schüssel. Die Guides sind wie immer bei Nomad die besten weit und breit  und auch das Essen und der Service erfüllt alle Wünsche. Nachtfahrten sind gegen Gebühr und in Rangerbegleitung möglich, zeitweise auch kurze Safaris zu Fuss.

Preise im Kigelia Safari Camp :  690.- bis 800.- €  alles inklusive im Doppelzimmer. Tages- Pirschfahrten , Vollpension und Standardgetränke, ca 100.-€ Parkgebühren, Sundowner, Transfers vom Airstrip. Im Einzelzimmer plus 290.- bis 380.- € . Sonderpreise für Kinder von 8 bis 20 Jahren mit im Zelt, ca 30% Nachlass.  In Kombi mit anderen Safaricamps  von Nomad gibt es Nachlass.   Honeymooner: Zeitweise 50 % für die Braut. 7 für 5 Übernachtungen zu bestimmten Zeiten. 

Von uns im März 2015 getestet und für sehr gut befunden. Lesen Sie meinen  Reisebericht aus der Ruaha.
Hochsaison im Kigelia Camp Ruaha ist  von Juli bis Oktober und Weihnachten  22.12. bis 5.1. 2019.

Buchung bei Ihrem Safari-Spezialisten für Tierbeobachtungen in Tansania, der Zoologin Sylvia Rütten: lion-king-safaris@email.de  oder Tel. 06726-  8071771.