Elephant Pepper Camp: Masai Mara, privates Schutzgebiet Mara North

andere Masai Mara Safari-Camps: Sand River Mara, Salas Camp, Mahali Mzuri, Offbeat Mara, Rekero, Saruni, Serian, Porini Mara, Karen Blixen Camp, Ol Seki, Cottars 1920, Entumoto, Mara Enkewa, Bush houses, Kicheche Valley Camp, Richards River Camp, Little Governors Camp, Encounter Mara, Mara Plains, Angama Mara

Inmitten von 3600 qkm Wildnis befindet sich das Elephant Pepper Camp im privaten Schutzgebiet Mara North in der Masai Mara, weit weg von grossen Safari-Lodges. Das Safari-Camp wurde Ende 2014 komplett renoviert und die Safari-Zelte vergrössert, doch der ursprüngliche Charme des Camps blieb erhalten. Die 10 Safari-Zelte verfügen über allen Komfort: Toiletten, Duschen mit fließend Wasser, Waschbecken, bequeme Betten.   Nichts ist schöner,  als abends am Lagerfeuer zu sitzen und den Klängen der afrikanischen Nacht zu lauschen. In diesem Camp bringe ich Sie zurück zur Natur: Kein Generator, kein Lärm, kein Verkehr, nur die Aussicht in den Busch und das Zwitschern der Vögel, das Schreien der Buschbabys in der Nacht oder das Brüllen der Löwen. Schon im Camp werden Sie viele Tiere beobachten können. Auf Safari  im privaten Schutzgebiet bei Tag und Nacht werden Sie alle Tiere der Savanne zu sehen, sicher auch Löwen. Auf Wunsch auch Fahrten in den Mara-Nationalpark. Das Camp ist für Kinder gut geeignet. Es bekam die Bronze Medaille für nachhaltigen Tourismus von der Eco Society of Kenya.  Wir haben das Camp  getestet und waren begeistert, wir sahen hier auch Löwen bei der Jagd. Besonders gut für: Löwen , Leoparden und Elefanten. Hier brauchen Sie keine langen Fahrten zu machen, die Tiere sind oft in der Nähe des Elephant Pepper Camps, wie die Gorge Pride.  Die sehr guten Mahlzeiten werden am großen Tisch gemeinsam eingenommen oder Sie machen Picknick im Busch. Uns gefiel das Safari-Frühstück im Busch mit grandiosen Blick auf das Riffgebirge. Es werden Familiensafaris und kinderfreundliche Safari-Aktivitäten angeboten.  Neu: Es gibt 2 Familienzelte und die Duschen haben hier nun immer fließend warmes Wasser anstatt Eimerduschen.

Auf Safari im Elephant Pepper Camp sind inklusive: Alle Pirschfahrten in offenen Allradfahrzeugen,  Nachtfahrten, begleitete Buschspaziergänge falls möglich,  Buschmahlzeiten, Sundowner, Wäscheservice. Vollpension mit allen Standardgetränken, Transfer vom und zum Airstrip, Parkgebühren privates Schutzgebiet  und Sicherungsschein. Es ist ab 3 Tagen auch 1 Narok-Parkticket  für die Masai Mara Reserve  im Preis eingeschlossen.

Nicht enthalten sind: Gebühr Masai Dorf Besuch, Champagner und Luxusspirituosen. 

Preis der Safari im Elephant Pepper Camp:  550.- bis  690.- € am Tag pro Person alles inklusiv.  Ballonflug  ab ca. 450.-  Euro.
Kinder auf Safari von 6 -17 Jahren bekommen Sonderpreise. Kinder auf Safari  bis 11 Jahre mit im Zelt sind umsonst.  Parkgebühr und Flug zu zahlen.   Einzelzimmer plus  120.- €. Auf Safari 10 % Nachlass bei Kombibuchung von mindestens  6 Tagen, bei längeren Safaris bis 20% möglich.


Buchen Sie bei Ihrem Spezialisten für Tierbeobachtungen und Safaris in Kenia, der Zoologin Sylvia Rütten:
lion-king-safaris@email.de .  Oder jederzeit  für Fragen zur Safari  Tel. 06726- 8071771 .  
Das Camp ist im  April  und Mai geschlossen.
Safari Preise 2018: 10 % ab 6 Tagen Buchung bei Kombination mit Tortilis, Lewa Safari Camp, Elsas Kopje.
Zuschlag für die Honeymoon Suite: pro Tag und Person 75.-  / 100.-   Für Honeymooner auf Safari ohne Zuschlag wenn verfügbar.

Zu unserem Reisebericht aus der Masai Mara .  Der Reisebericht vom Elephant Pepper Camp. Erneut von uns getestet, sehr gut befunden.
 

masai-mara-elephant-pepper-camp

Copyright African-Queen-Safaris by Sylvia Rütten 2018