Offbeat Mara Safari-Camp, Masai Mara North

andere Safari-Camps in der Masai Mara: Angama Mara, Sand river mara, Cottars 1920, Serian, Rekero, Karen Blixen, Elephant Pepper, Saruni, Richards Camp, Porini Mara, Ol Seki, Bush Homes, Mahali Mzuri , Enkewa mara , Naboisho Camp, Mara Entumoto, Bush Houses, Kicheche valley, Salas Camp, Little Governors, Mara Encounter, Mara Plains

Offbeat Mara ist ein bestens geführtes, kleines Safari-Zeltcamp im privaten Schutzgebiet mit nur 12 Betten. Das Offbeat  Mara Camp liegt im Schatten der Bäume am Olare Orok Fluss und  bietet beste Wildbeobachtungen mit Löwen, Leoparden, Elefanten und Büffeln in nächster Nähe. Es gibt ein ansässiges Rudel von 6 Löwen-Weibchen und einem Löwenmann, die Acacia Pride. In den Zelten stehen schöne grosse Holzbetten, Badezimmer mit Safariduschen, das Wasser wird umweltfreundlich erhitzt und der Strom wird mit Solarpaneelen erzeugt. Die Safari-Zelte liegen weit auseinander, teilweise im Grasland mit Blick auf den Ruheplatz der Löwen. Die Buschküche bietet herzhaftes Frühstück, ein leichtes Mittagessen und am Abend ein DrOffbeat Camp Masai Mara Familienzeltei-Gang Menü mit frischen Produkten. Die Masai, auf dessen Land das Safari-Camp steht, arbeiten im Camp in allen Bereichen.  Auf Safari bekommen Sie ein Fahrzeug mit Fahrer und einen zusätzlichen Fährtenleser mit auf dem Gamedrive.  Die Guides sind ausgesprochen gut geschult und superfreundlich. Hier müssen Sie keine langen Fahrten machen, um Tiere zu sehen. Es gibt Nachtfahrten, Fuss-Safaris, Buschpicknick und den besten Sundowner in der Mara. Zur Migration auch Fahrten an den Marafluss.  Es bekam den Eco Green Star Award und wurde als eines der besten Camps nominiert vom The Good Safari Guide. Ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Kinder  jeden Alters sind willkommen in Offbeat Safaricamp und es gibt Sonderpreise bis 17 Jahre für Kinder auf Safari. Der
Reisebericht aus der Masai Mara.   Eines unserer Lieblings-Safaricamps in der Mara.

Im Offbeat Mara Camp sind inklusive:  Alle Safaris, Airstriptransfers,  Übernachtung im Safarilzelt mit Vollpension und Getränken (Softdrinks, Bier, Hauswein), Buschwanderungen,  Gamedrives im Allradfahrzeug, ein phantastischer Sundowner, Wäscheservice, Versicherung Flying Doctors, Reisepreissicherungsschein von African-Queen-Safaris.

Nicht inklusive: Gebühr für Dorfbesuch, Champagner. Persönliche Ausgaben und Trinkgelder.
Geschlossen ab 16. April, Mai und Ende November. Bleiben Sie 3 - 4 Tage!  Kein Einzelzimmerzuschlag in Nebensaison. Frühbucherpreise bitte anfragen.

Preise der Safari im Offbeat Mara Camp: 450.- bis 700.- € am Tag pro Person.

Buchung bei Ihrem Spezialisten für Tierbeobachtungen und Safaris in Kenia, der Zoologin Sylvia Rütten: lion-king-safaris@email.de.  Für Fragen zur Safari  Tel. 06726- 8071771 . 

Copyright: African Queen Safaris by Sylvia Rütten
 

folgen Sie uns auf Facebook
folgen Sie uns auf Instagram