Kenia     Tansania     Sambia    Botswana     Lamu     Sansibar   Costa Rica    Madagaskar  Gruppenreisen
Seychellen   Gorillas    Reiseberichte     Links     Impressum  Datenschutz     AGB´s     Home   Videos  Zurück  


Email: lion-king-safaris@email.de
Ruf: 06726 8071771

Das Peponi, Insel Lamu: Lassen Sie sich verwöhnen...
andere Hotels auf der Insel Lamu: The Majlis, Baitil Aman, Baitil Ajaib, Banana Haus, Stop Over, Kizingo

Im Peponi Hotel finden Sie, was es kaum noch gibt: Ein vom Inhaber geführtes Tophotel in der besten Lage. Dazu echte Freundlichkeit und Individualität.  Das Peponi Hotel in Shella ist zweigeteilt, der Palmgarden durch die schmale Dorfstrasse vom Hauptteil getrennt. Es ist auf der rechten Seite vom Strand und den Dünen begrenzt, zur linken vom Dorf mit vielen alten Gebäuden. Auf der Grillterrasse daneben, nur durch eine alte Mauer vom Dorf und vom Meer getrennt, sitzen Sie mittags mit den Füssen im Sand. Neben der Bar finden Sie das Hauptrestaurant, weitere Sitzmöglichkeiten gibt es auf der Terrasse direkt am Wasser, im begrünten Innenhof oder in kleinen Nischen bei Kerzenlicht am Pool, auf Wunsch abends beim Swahilidiner auf vielen grossen Kissen und Polstern. Die Zimmer des PeponPeponi Hotel- Zimmer direkt am Strandi Hotels liegen zwischen den Gebäuden verteilt, jedes ist anders und mit viel Liebe und Phantasie eingerichtet. Im Palmgarden liegen 8 Zimmer mit eigenem Garten direkt am Meer. Die Superiorzimmer sind größer und haben eigene Terrassen direkt am Strand oder liegen erhöht wie die 2 Tops.  Alle Zimmer haben Decken-Ventilatoren, sehr große Moskitonetze ums Bett, Duschbäder und Blick aufs Meer. Das Meer sorgt hier, an der Spitze der Insel immer für eine kühle Brise, die auch durch die Zimmer geht. Überall gibt es schöne Sitz- und Liegeecken mit Polstern und im Garten versteckt noch einen Pool mit Panoramablick. Die Inhaber und das Personal sind sehr nett und hilfsbereit, wenn Sie etwas brauchen oder wissen wollen, fragen Sie Carol  Korschen, sie kennt alles und jeden auf der Insel. Der Vater von Lars hat das kleine Hotel 1967 eröffnet und nach und nach wurde es, was es heute ist. Carol, das Herz und die Seele des Hotels, ist im Naturschutz sehr engagiert, sie hat ein Schildkrötenprojekt ins Leben gerufen und betreut es. Sie arrangiert Touren zum Turtlebeach zum Schlüpfen der Schildkröten, (Mutige schlafen im Turtlebett unter den Sternen) oder nach Kinyika, wo Sie mit wilden Delfinen schwimmen können.
Das Essen im Restaurant ist Spitzenklasse, alles frisch, viel Fisch und Meeresfrüchte, mit  Ingwer und Limonen raffiniert gewürzt. Die Desserts sind hausgemacht, Mango- und Kokoseis, Schokoladentorte und  Gingernut-Lime-Pie sind unsere Favoriten.  Das am Tisch servierte Frühstück ist ein Traum, besser kann der Tag nicht beginnen. Abends in der Bar wird man bald ihr Lieblingsgetränk kennen.
Unser Lieblingszimmer ist der traumhafte Top-Room über der Bar, der beste und windigste Platz in ganz Shella.
Übrigens ist Peponi das Swahiliwort für: Ort wo der Wind ist oder einfach Paradies.
Neu: Jetzt gibt es noch  2 Appartments mit 2 Schlafzimmern  mit kleiner Küche. Preis wie  2 Superiorzimmer.

Buchen Sie das Peponi Hotel bei uns: Email an lion-king-safaris@email.de oder Peponi Hotel Lamu ShelaTel: 06726 8071771.

Preise für Peponi,  Shella, Lamu pro Tag und Zimmer in Euro für  2018:

Doppelzimmer mit Frühstück: ca  260.- €, Vollpension: 440.- €
Superiordoppelzimmer mit Frühstück: ca  350.- /  Vollpension 540.-  €
Einzelzimmer mit Frühstück:  ca. 220.- €, Vollpension 300.- € 
Einzelzimmer Superior, Frühstück: ca. 300.- / Vollpension 380.- €
Mit Frühstück: Kind: 0-2 Jahre: 0.- €, Kind 3-11 Jahre 120. -€, ab 12 Jahre 160.- €; alle mit extra Bett im Zimmer.
Mit Vollpension: Kind: 0-2 Jahre: 0.- €, Kind 3-11 Jahre 180.- €, ab  12 Jahre 240. -€.
Sie zahlen bei uns den regulären Hotelpreis ohne Zuschlag! Ca Preise wg US$ Kurs.

Duschgel, Shampoo, Strandtücher und Bootstransfer sind inklusive. Im Superiorzimmer auch Bademäntel und teilweise Kühlschrank. Wäscheservice gegen kleines Entgelt. Superiorzimmer sind grösser und haben King- oder Queensize. Vollpension beinhaltet: Frühstück nach Wunsch, Mittagessen a la carte, Abendessen wahlweise als Menü oder a la carte im gleichen Preis-Rahmen.  Die hauseigene Dhow fährt täglich kostenlos nach Lamustadt. Wifi ist kostenlos.
Kreditkarten: Alle werden gerne genommen. Internet, Email und Telefon im Büro möglich.
Wir sind hier auch auf unserer Gruppenreise mit Safari in Kenia im Dezember 2018.
Geschlossen  hat Peponi Hotel Mai und Juni.
Wasserski, Dhowtouren und Hochseefischen mit eigenem Boot, Verleih von Windsurfe  und Lasersegelboot  nicht inklusive.

Copyright African Queeen Safaris by Sylvia Rütten
 

folgen Sie uns auf Facebook
folgen Sie uns auf Instagram