Kenia     Tansania     Sambia    Botswana     Lamu     Sansibar   Costa Rica    Madagaskar  Gruppenreisen
Seychellen   Gorillas    Reiseberichte     Links     Impressum  Datenschutz     AGB´s     Home   Videos  Zurück  


Mail: lion-king-safaris@email.de
Ruf: 06726 8071771

              Luwi River Trail    Sambia Classic       South Luangwa Wandersafari         Camps / Lodges    
 

Wandersafari im South Luangwa

Das Luangwa Tal, am Ende des Riffgebirges, ist eines der letzten unverbauten Naturgebiete in Sambia und in  Afrika.  Es ist 9000 km ² gross und  entlang des Luangwa Flusses im Waldland, in den Lagunen und den weiten Savannen findet sich reichlich Wild:  Elefanten, Büffel, Löwen, Leoparden, Flusspferde, Giraffen sowie über 400 Vogelarten sind hier zu finden.

Tag 1: Ankunft in Lusaka, Weiterflug nach South Luangwa, Abholung am Flughafen Mfuwe von ihrem Guide, Ca 1 Srunde Fahrt zum Camp Nkwali durch bunte Dörfer, Felder und dann durch Buschland. Das Camp liegt auf privatem Land mit Blick auf den Fluss und ist der ideale Ausgangspunkt für Ihre Safari.  Je  nach Ankunft Lunch im Camp, am späten Nachmittag eine Pirschfahrt mit Sundowner und Nachtfahrt zurück bis ca 20 Uhr.  1. Übernachtung im Nkwali Camp im Cottage am Luangwafluss .

Tag 2: Frühes Frühstück, dann Fahrt in den abgelegen Teil des Parks zum Mupamadzi Fluss.  Ankunft gegen Mittag im bereits aufgebauten Camp mit Walk-In-Zelten, Mittagessen hier. Am Nachmittag eine erste Wanderung bei der die Umgebung des Camps erkundet wird, zurück für Sundowner und Abendessen unter den Sternen. 1. Übernachtung Mobiles Busch -Camp Vollpension.
.Safari in Sambia zu Fuss
Tag 3: Aufstehen bei Sonnenaufgang. Frühstück. Wanderung zum nächsten Camp, das Gebiet ist wild und abgelegen, die Landschaft abwechslungsreich. Sie lernen  von dem kompetenten Guide und Ranger die Spuren zu lesen, einen Büffel oder Löwen anzupirschen, aber auch ein  Vogelnest  einem bestimmten Weber zu zuordnen oder  Interessantes über das Leben der Insekten im Busch.  Im Camp wartet dann das Mittagessen auf Sie. Nachmittagsruhe und eine weitere kleine Wanderung am Abend. ÜN und Abendessen Mobiles Busch- Camp.

Tag 4: Heute erkunden Sie wieder die Umgebung des Camps zu Fuss, Pirschen auf Elefanten, Büffel und Katzen, das Camp bleibt auf dem selben Platz. Übernachtung,  Mittag- und Abendessen Mobiles Busch- Camp.

Tag 5: Heute bringt man das Camp und das Gepäck für Sie ein Stück weiter den Fluss hinunter.  Sie laufen mit dem Guide und dem Ranger den Fluss entlang . Mittagessen im Camp, Nachmittagsruhe, und eine weitere kurze  Wanderung am Abend.  ÜN und Abendessen Mobiles Busch-Camp.

Tag 6: Heute erkunden Sie wieder die Umgebung des Camps zu Fuss, Übernachtung auf dem selben Platz. Geniessen Sie das Leben im Busch, hier fühlen Sie wirklich das echte Afrika!  Im Camp wird es immer etwas zu sehen geben, doch man weiss nie was es sein wird. Oft laufen Elefanten, Leoparden oder Flusspferde durch das Camp.  ÜN,  Mittag-und Abendessen,  Mobiles Busch- Camp.

Tag 7: Nach dem Frühstück Transfer per Auto an den Luangwa Fluss , ca 4 Stunden.  Der Fluss wird per Floss überquert, dann noch Pirschfahrt  zum Camp Tena Tena. Das Camp liegt  an einem wunderbaren Aussichtspunkt auf den Fluss, die grossen 5 Zelte stehen im Schatten von Ebenholzbäumen. Von der Lounge aus sehen Sie oft Elefanten, Giraffen, Hippos, Löwen und Antilopen am Flussufer. Mittagessen, Ruhe bis 16 Uhr, dann Pirschfahrt bis zum Abend mit Sundowner und Nachtfahrt.
ÜN und Abendessen im Tena Tena Camp oder Nsefu.

Tag 8: Morgens Frühpirschfahrt, Frühstück, später Transfer zum Airstrip Mfuwe. Rückflug nach Lusaka.

Preis der Safari mit 7 Übernachtungen ab und bis Lusaka, inkl. der Inlandsflüge:  Nebensaison ab   3890.- €. Hochsaison  ca 4700.-€.

Hinweis zur Fitness: Sie sollten in der Lage sein 10 km in ca. 4 Stunden zu Fuss zurückzulegen im Gelände.

Safaris in Sambia buchen bei Ihrem Spezialisten für Tierbeobachtungen und Safaris,
 der Zoologin Sylvia Rütten: lion-king-safaris@email.de .  Tel 06726 8071771

 

bush-camping-safari-sambia

Copyright African Queen Safaris by Sylvia Rütten
 

folgen Sie uns auf Facebook
folgen Sie uns auf Instagram