Sabuk Lodge im Laikipia Hochland
andere Safari-Lodges in Laikipia
: Sosian, Lewa, Wilderness Trails, Il Ngwesi,  Solio Lodge, Rhino Camp, Kitich, Ol Pejeta, Wilderness Camp, Lewa House, Ekorians Mugie, Ol malo, Sabuk Lodge in Kenia

Ein echtes Wildniserlebnis, die Sabuk Lodge liegt hoch über dem Ewaso Nyiro Fluss im nördlichen Hochland. Sie blicken weit über das Hochland und bis in die Samburu. Hier sind kaum andere Touristen, es mit dem Auto schwer zu erreichen. Es gibt 5 wunderschöne, seitlich offene Cottages mit eigener Veranda. Es wurde nur mit lokalen Materialien gebaut und perfekt  in die Landschaft integriert. Die Highlights hier sind Wanderungen mit den Samburu und Kameltrecks in die Wildnis von beliebiger Dauer. Natürlich gibt es auch hier offene Allradfahrzeuge für Tag- und Nachtpirschfahrten. Ausserdem einen Swimmingpool, Sie können im Fluss baden und fischen, eine Mahlzeit im Busch einnehmen: Um Sie herum nur Wildnis und die Spuren der Tiere, die Geräusche des Busches, eben echtes Afrika. Wenn Sie hier waren können Sie wirklich sagen: Sie waren in der Wildnis. Ein Rudel Afrikanische Wildhunde ist in der Gegend oft anzutreffen, natürlich die grossen Katzen und alles, was es sonst an Wild gibt.  Sie bestimmen den Tagesablauf und entscheiden, was Sie unternehmen wollen.  Sehr gut sind hier auch Familien mit Kindern aufgehoben.   Der Service und die Küche sind ausgesprochen gut. Durch die Höhenlage keine Malariagefahr: Per Auto mit Sosian zu kombinieren. Mit dem Seriancamp in der Mara gibt es ein Paket zum Sonderpreis in der Sabuklodge.

Die Safari in der Sabuk Lodge  ist inklusive: Übernachtungen im Cottage, Vollpension mit Getränken, Wäscheservice, Tag- und Nachtfahrten, Kameltrecking, Buschwanderungen und -Mahlzeiten, Sundowner, Angeln, und auf Wunsch Fly Camping mit Kamelen.  Versicherung bei Flying Doctors und die Conservation Fee. Reisepreissicherungsschein.
Extra zu zahlen sind: Champagner, Luxusspirituosen. Kinder jeden sind Alters willkommen.  Familien wohnen im Eagle Cottage.

Preise der Safari in der Sabuk Lodge  2017 von 490.- bis 730.- € pro Person im DZ. Kombipreise mit Serian in der Mara.

Buchen Sie Sabuk beim Spezialisten für Kenia und für besondere Safaris, der Zoologin Sylvia Rütten: lion-king-safaris@email.de
oder Tel. 06726 8071771

 

folgen Sie uns auf Facebook
folgen Sie uns auf Instagram